crazy, knallig, bunt - Pepe Bar

15.08.2019

crazy, knallig, bunt - Pepe Bar

Die Pepe Bar wurde im Sommer 2019 komplett renoviert. SOMA wurde für die künstlerische Komplettgestaltung der bekannten Salzburger Cocktailbar in der Steingasse angagiert. In Abstimmung auf die CI-Farben, das neue Pepe Logo und die Muster der Möbelpolsterungen überlegte sich die Künstlerin ein stimmiges Konzept, das sich über Wände, Decken und Türen zieht. Sogar die alten Tonmasken wurden neu bemalt, mit Licht in Szene gesetzt und unterhalten sich nun miteinander. In den runden Nischen finden sich Portraits im urbanen Mixed Media Style. Gemalt wurden hier passend zum Latino Style der Bar südamerikansiche Berühmeheiten, wie die mexikanische Malerin Frida Kahlo, der Musiker Compey Segundo und die fiktive Fillmlegende Tony "Scarface" Montana gespielt von Al Pacino. Gegenüber der Bar erschuff SOMA einen "Candy Skull" (Maske die man vom "dies de la muerte" aus Mexiko kennt) und verwendete hierbei zum ersten Mal auch Spiegel in ihrer Kunst. Am Eingang ist bereits das All Over Print Muster zu sehen, das sich in verschiedenen Farben über das Tonnengewölbe der Bar zieht. Im Windfang begrüßt eine moderne Madonna im antiquen Goldrahmen die Barbesucher/Innen. 

zurück zur Übersicht...